Kriminelle bestehlen Feuerwehr Wer kann Hinweise geben?

Bei einem Einbruch in das Feuerwehrgerätehaus in Hummetroth wurde ein Rettungssatz im Wert von rund 14.400 Euro gestohlen. Kriminelle haben zwischen Sonntagmorgen (8.7) 11 Uhr und Montagabend (9.7) 18.15 Uhr das Schloss der Eingangstür “Am Kirchpfad” aufgebrochen. Die entwendeten Gerätschaften, darunter auch eine Rettungsschere, waren in einem Löschfahrzeug für kommende Einsätze deponiert.

Die Kriminalpolizei (K 21/ 22) sucht dringend Zeugen, die Hinweise zu dem Einbruch und Verbleib der gestohlenen Gegenstände geben können. Telefon: 06062 / 953-0.(ots)

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*