Größtes Werbeplakat der Welt hängt in Madrid

Foto: obs/Ford-Werke GmbH

Ford ist offizieller Titelträger bei den GUINNESS WORLD RECORDS[TM]. Eingetragen wurde nun das größte Plakat der Welt: Es hängt ab sofort an der Frontseite des legendären Espana Building in Madrid, misst stolze 5.265 Quadratmeter – das entspricht rund 20 Tennisplätzen – und zeigt den neuen Ford EcoSport. Der Ford EcoSport ist die kleinste SUV-Baureihe von Ford in Europa. Ein offizieller Juror von GUINNESS WORLD RECORDS[TM] inspizierte die zwei Tonnen schwere Werbetafel und bestätigte den Erfolg des Rekordversuchs. Damit wurde der bisherige Rekord in Dhahran, Saudi-Arabien, um genau 241,93 Quadratmeter übertroffen. Die Werbetafel wird bis Ende Februar an Ort und Stelle hängen bleiben. Danach wird sie der spanischen Apascovi Foundation, einer gemeinnützigen Organisation für Menschen mit Behinderungen, gespendet, wo alle verwendeten Materialien recycelt werden.

Über den folgenden Link ist ein Video von der Plakat-Aktion abrufbar: https://youtu.be/_sIokcsBFAED

“Unser GUINNESS WORLD RECORDS-Titel für das größte Plakat zeigt die Kreativität, die unser Unternehmen antreibt”, sagte Elena Burguete, Director of Marketing, Ford Spanien. “Das Markenversprechen von Ford lautet ‘Eine Idee weiter’ – und genau das wollten wir mit unserer Kampagne zur Einführung des neuen EcoSport in Spanien erreichen. Es ist ein großartiger Weg, um unsere Botschaft zu vermitteln, und zwar mitten im Herzen der pulsierenden Weltstadt Madrid”.

Der umfassend verbesserte Ford EcoSport, ein kompaktes SUV (Sport Utility Vehicle), kommt in Deutschland im März auf den Markt. Kennzeichnend sind die hochmodernen Sicherheits- und Assistenztechnologien, das frische Design sowie neue Ausstattungs-Optionen. Das neue Modell ist erstmals auch mit intelligentem Allradantrieb erhältlich (voraussichtlich ab Sommer 2018) – dies macht es zum kleinsten Allradfahrzeug im Produktportfolio von Ford Europa. Der intelligente Allradantrieb für den neuen EcoSport ist in Kombination mit dem neu entwickelten “EcoBlue”-Vierzylinder-Turbodiesel-Motor lieferbar – es ist das erste Mal, dass Ford dieses hocheffiziente Aggregat für eine Pkw-Baureihe anbietet.

Weiteres Novum für die Ford EcoSport-Baureihe, die 2014 ihr Europa-Debüt feierte: Sie geht erstmals auch in der sportlich ausgelegten Ausstattungsvariante “ST-Line” an den Start und überzeugt zudem auf Wunsch mit einer erweiterten Zahl an Assistenz-Systemen. Neben dem sprachgesteuerten Kommunikations- und Entertainmentsystem Ford SYNC 3 gehören hierzu auch die Geschwindigkeitsregelanlage mit Geschwindigkeitsbegrenzer, ein Toter-Winkel-Assistent sowie die praktische Rückfahrkamera.

1 Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*